Bibliothek - Autorenlesung 3. & 4. Klasse

Inhalt

Literatur aus erster Hand

Die 3. und 4. Klassen wurden vom Senegalesen Ibrahima Ndiaye, kurz Ibou, besucht. Der überaus aufgestellte und lustige Afrikaner lebt seit vielen Jahren in Deutschland. Er begeisterte die Kinder mit faszinierenden Geschichten aus seiner Heimat und vor allem von seiner Grossmutter. Die Schülerinnen und Schüler wurden in seine Geschichten miteinbezogen, indem sie mitsingen, mitbewegen, mitspielen und mittrommeln durften. An diesem Morgen wurde viel gelacht und wer zu Beginn des Morgens eine schlechte Laune hatte, der verlor diese garantiert.

Zugehörige Objekte

Name Leitung Telefon
Primar US, MS1 & MS2