Abschluss 24-Stunden-Lauf

Inhalt

4. Juni 2022

Um 8 Uhr früh am Samstagmorgen endete der 24-Stunden-Lauf. Exakt 8'282 Runden kamen zusammen, eine Top-Leistung! Denn nach dem unwetterbedingten rund einstündigen Unterbruch, ausgerechnet zu einer Zeit, auf der 400 Personen auf der Anlage waren, die in kürzester Zeit locker 1-2'000 Runden hätten laufen können, war schnell klar, dass der Rekord aus dem Jahr 2019 nicht fallen würde. Dennoch hielten die meisten ORS-Schüler/innen beinahe bis zum Schluss durch und selbst um 03:30 Uhr nachts konnte man noch Sprintstafetten beobachten. Am meisten Runden absolvierte sicherlich unser Sportlehrer Sandro Jöri. Er und Katharina Orthaber waren die ganzen 24h auf der Anlage, betreuten und motivierten die Jugendlichen und liefen wie vorhin erwähnt selber unzählige Runden.

Die Spendeneinnahmen für die ukrainischen Integrationsklassen werden noch gezählt, es trudeln auch noch Spenden ein, wir vermelden das Ergebnis dann in einem separaten Kurzbericht.

Herzlichen Dank aber schon jetzt allen Läufer/innen und Spender/innen!