Verlängerung der Schulferien bis und mit 6. Januar 2021

Inhalt

16. Dezember 2020

Der Regierungsrat hat an seiner Sitzung vom 15. Dezember 2020  beschlossen, die Weihnachtsferien für die Volksschule bis und mit 6. Januar 2021 zu verlängern! Dieser Entscheid kam aufgrund der Pandemiesituation und in Anlehnung an die Nachbarkantone UR und OW zustande. Dies bedeutet, dass der ordentliche Unterricht am Donnerstag, 7. Januar 2021 wieder aufgenommen wird.

Wichtig: All dies ist mit Vorsicht zu geniessen resp. mit Vorbehalt. Denn sollte aufgrund ungünstiger Entwicklung der Fallzahlen auf nationaler Ebene der Bundesrat oder der Kanton NW selber weitergehende Massnahmen beschliessen, kann es sein, dass es noch einmal Anpassungen geben wird. Wir halten die Eltern per Mail und auf dieser Webseite wie immer auf dem Laufenden.

äsguetsneys2021