Inhalt

Schulprogramm / Schulentwicklung

Das Schulprogramm gibt Auskunft über die Schwerpunkte und Massnahmen zur Schulentwicklung während eines Schuljahres.

2019/20

  • Schuljahresthema: "kreaKtiv". Förderung der Kreativität, engere Zusammenarbeit mit der Musikschule sowie viel Bewegung im Schulalltag und bei diversen Aktivitäten und Anlässen (u.a. Gemeindeduell vom 2.-9. Mai 2020)
  • Lehrplan 21: Interne Schwerpunkte 2019/20 sind die Vertiefung der Thematik Orientierung im Lernprozess (Lernziele und Selbsteinschätzung) sowie die Niveaudifferenzierung
  • MINT-Förderung (Es geht rund!)

 

2018/19

  • Schuljahresthema: "Gwunderfitz". Neugierde, Forschungsdrang und Wissenshunger als Antrieb des Lernens stehen im Zentrum
  • Einführung Lehrplan 21: Vertiefungskurse, interne Schwerpunkte 2018/19 sind Feedback, Orientierung im Lernprozess (Lernziele und Selbsteinschätzung), Lernarrangements
  • MINT-Förderung (vom Punkt zum Bild zum bewegten Bild)

 

2017/18

  • Schuljahresthema: "Eysi Heimat". Hiesige Werte und Kultur pflegen und gleichzeitig offen sein für andere
  • Einführung Lehrplan 21: Kantonale Grundkurse, interne Schwerpunkte 2017/18 sind Lernarrangements und Feedback
  • Einführung Schülerrat auf der Oberstufe


2016/17

  • Schuljahresthema: "Achtung, fertig, los!" Mehr Bewegung in den Schulalltag bringen
  • Vorbereitung Einführung Lehrplan 21: Kaderweiterbildung, Kick-Off, Fünfjahresplanung für Ennetbürgen


2015/16

  • Schuljahresthema: "Uifbruch". Miteinander Ziele erreichen, Bewährtes beibehalten und Neues ausprobieren
  • Neuorganisation Schulstrukturen
  • Öffentlichkeits- und Elternarbeit als wichtige Instrumente